19.01.2017 - Raiffeisen WohnBau: Neue Marke für das Bauträgergeschäft der Raiffeisen-Leasing

  • Raiffeisen WohnBau = Bauen und Wohnen
  • Neue Marke verweist auf Kerntätigkeit
  • Stärkere und unverwechselbare Positionierung

Neben dem klassischen Leasing-Finanzierungsgeschäft ist Raiffeisen-Leasing bereits seit 25 Jahren erfolgreich als Projektentwickler und Bauträger tätig. In diesem Zeitraum wurden Wohnhäuser, Büroobjekte und Einkaufszentren entwickelt, errichtet und verkauft. „Aufgrund des mittlerweile sehr umfangreichen Bauträger-Portfolios und der damit einhergehenden klaren Kundenansprache dieses Geschäftsfeldes, ist ein neuer Außenauftritt erforderlich“, erklärt Alexander Schmidecker, CEO von Raiffeisen-Leasing.

Kerntätigkeit und Kompetenz
Der neue Name „Raiffeisen WohnBau“, der sich aus „Bauen und Wohnen“ zusammensetzt, zeigt klar, worum es geht: Er verweist auf die Kerntätigkeit sowie auf die Kompetenz eines Teams mit rund 25 Mitarbeitern. „Der Markenname hat sich aus unserem Selbstverständnis heraus definiert“, ergänzt Thomas Hussl, Bereichsleiter Immobilienmanagement und Bauträger. Der Name ist verständlicher und wird die Kommunikation deutlich erleichtern. „Wir sind davon überzeugt, dass der neue Markenauftritt mit Raiffeisen WohnBau auf hohe Akzeptanz am Markt stoßen und zu einer unverwechselbaren Positionierung dieses Geschäftsfeldes von Raiffeisen-Leasing führen wird“, so Schmidecker.

Eigentums- bzw. Vorsorgewohnungsprojekte

Raiffeisen WohnBau versteht sich als Bauträger für freifinanzierten Wohnbau innerhalb der Raiffeisen Bankengruppe Österreich. Die Marke steht für hochwertige Wohnbauten in ausgesuchten Lagen und klassische Eigentums- bzw. Vorsorgewohnungsprojekte. Derzeit befinden sich mehr als 20 Projekte mit ca. € 250 Millionen Gesamtinvestitionskosten und ca. 600 Wohneinheiten in Wien, Niederösterreich und Tirol – in unterschiedlichen Stadien – in Umsetzung.

Raiffeisen WohnBau zeichnet Immobilieneigenprojekte mit dem Quality Living Siegel aus. Es steht für Häuser mit besonders hoher Wohn- und Lebensqualität. Quality Living Projekte werden zudem mit zeitgenössischen Kunstakzenten aufgewertet: „Kunst und Wohnen“ lautet die Devise. Dabei gestalten junge genauso wie arrivierte Künstler den Eingangsbereich.

Eine Übersicht der aktuellen Wohnbauprojekte finden Sie auf http://www.raiffeisen-wohnbau.at/

* * * * *

Raiffeisen-Leasing ist als Spezialinstitut der Raiffeisen Bankengruppe Österreich im In- und Ausland tätig und bietet sämtliche Formen des Kfz-, Mobilien-, Flugzeug- und Immobilien-Leasing, Fuhrparkmanagement sowie Bauträgergeschäfte an. Im jährlichen Ranking von Leaseurope, dem Dachverband aller Leasinggesellschaften in Europa, liegt Raiffeisen-Leasing – als Marktführer der bankennahen Leasinggesellschaften in Österreich – aktuell auf Platz 21 unter den europäischen Leasinggesellschaften. Mehr Informationen finden Sie unter
http://www.raiffeisen-leasing.at/

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Monika Riedel (+43-1-71707-8787, monika.riedel@rbinternational.com) oder
Sonja Messner (+43-1-71707-8176, sonja.messner@rbinternational.com)
www.rzb.at, www.rbinternational.com

 

Foto 1, Abdruck honorarfrei, © David Sailer

Alexander Schmidecker (CEO Raiffeisen-Leasing) und Thomas Hussl (Bereichsleiter Immobilienmanagement und Bauträger, Raiffeisen-Leasing)

Foto 2, Abdruck honorarfrei, © Irene Schanda

„Kunst und Wohnen“ – Der Eingangsbereich in der Theresiengasse 53 (Wien-Währing) wurde von Josef Marsteurer gestaltet „/--(between)/“ nennt der Künstler sein Werk

Logo, Raiffeisen WohnBau, Abdruck honorarfrei

Monika Riedel

Leiterin PR Österreich | Pressesprecherin
Raiffeisen Bank International AG
Am Stadtpark 9, 1030 Wien
Tel: +43-1-71707-8787
monika.riedel@rbinternational.com
Zum Kontaktformular