Zentral- und Osteuropa (CEE)

Unsere Research umfasst Informationen zur volkswirtschaftlichen Entwicklung und zu Kapitalmarkttrends der wesentlichen zentral- und osteuropäischen Länder und ist in Vollversion auf unserer Website erhältlich.

Für nähere Auskünfte über unser bestehendes Research-Angebot können Sie sich jederzeit an Ihren persönlichen Raiffeisenberater sowie an Aleksandra Srejic aleksandra.srejic@rbinternational.com, +43-1-71707-1846 wenden.

  • CEE Weekly*: Diese Publikation enthält alle wichtigen Raiffeisen RESEARCH Finanzmarktprognosen für CEE (Leitzinsen, Staatsanleihen, Wechselkurse) und gibt einen Rückblick und Ausblick auf relevante Ereignisse und Datenveröffentlichungen in den wichtigsten CEE-Märkten. Im Einzelnen werden Polen, die Tschechische Republik, Ungarn, Rumänien, Kroatien, Russland, Ukraine und die Türkei regelmäßig abgedeckt, andere CEE-Ländern auf ad-hoc Basis. Wichtige Länderereignisse oder übergreifende Markt- und Regionalthemen werden auf einer Extraseite auf ad-hoc Basis ebenso analysiert.
  • CEE Economics*:  Analyse und Ausblick auf die volkswirtschaftlichen Entwicklungen in den CEE Märkten. Themen umfassen etwa Frühindikatoren, Wirtschaftswachstum, und Inflation und deren Auswirkungen auf Wirtschaftspolitik und Finanzmärkte.
  • CEE Debt Market Strategy*: Überblick über die Anleihenmärkte in CEE sowohl in lokaler Währung als auch in Hartwährungen. Prognosen der Renditen und Handelsempfehlungen. 

* nur in englischer Sprache verfügbar

Bankensektor Zentral- und Osteuropa

Datum Thema
21.12.2017 CEE Banking Sector Report Update

 

Russland

Datum Thema
11.07.2017 Russia country report